Politische Bildung

am EKG

Im Rahmen der politischen Bildung am EKG werden vor allem im Fach Sozialkunde, aber auch in schulübergreifenden Projekten, wie der Juniorwahl, aktuelle und gesellschaftlich relevante Problemfragen diskutiert. Ihr Ziel ist, Zusammenhänge im politischen Geschehen zu erkennen, Toleranz und Kritikfähigkeit zu vermitteln und zu stärken, damit zur Herausbildung und Weiterentwicklung von aktiver Bürgerschaft, gesellschaftlicher Partizipation und politischer Beteiligung beizutragen. Dabei werden u.a. folgende Fragen thematisiert:

 

  • Wie funktioniert unser Wirtschaften? Zu welchen Resultaten führt unsere Form des Wirtschaftens?

  • Welche Welt erwartet die junge Generation? Mit welchen Problemen wird sie sich auseinander setzen müssen?

  • Welche Konflikte in unserer Gesellschaft werden in der Karikatur angesprochen?

  • Wie werden in unserer Gesellschaft Probleme angesprochen, besprochen und gelöst? Welche Beteiligungschancen haben Einzelne und Gruppen?

Berichte

Hier finden Sie alle Berichte sowie Informationen zur politischen Bildung am EKG

Dr.-Klausener-Straße 43-45, 53518 Adenau, Deutschland

©2020 Erich-Klausener-Gymnasium Adenau

Impressum & Datenschutzerklärung