top of page

„Aus der Praxis – für die Praxis“ – Bewährte Tradition

Besuch der Berufsinformationsmesse des Rotary Clubs Daun-Eifel durch die MSS12


Seit vielen Jahren ist der Besuch der Berufsinformationsmesse „Aus der Praxis – für die Praxis“ des Rotary Clubs Daun-Eifel fester Bestandteil des Programms der Studien- und Berufsorientierung des Erich-Klausener-Gymnasiums Adenau. Auch in diesem Jahr ließen die Schülerinnen und Schüler der MSS12, begleitet von Herrn Otto und Frau Selbach, es sich im Anschluss an ein vorbereitendes Schulseminar nicht nehmen, am Mittwoch, 08. November 2023, diese Gelegenheit zur Berufsorientierung zu nutzen.


Das Schulseminar, das in den ersten beiden Schulstunden in den Computerräumen des Erich-Klausener-Gymnasiums stattfand, knüpfte an die in der Studien- und Berufsorientierungswoche 2022 gelegten Grundlagen hinsichtlich des Prozesses der Studien- und Berufswahl an: Die Schülerinnen und Schüler setzten sich hier zunächst mit ihren Stärken und Schwächen auseinander. Darauf sowie auf Überlegungen bezüglich ihrer Fähigkeiten aufbauend, suchten sie passende Berufs- bzw. Studienrichtungen für sich aus und untersuchten das – mittlerweile digital einsehbare – Ausstellerverzeichnis der Berufsinformationsbörse Daun auf für sie und ihre Bedürfnisse passende Ansprechpartner. Letztlich formulierten die angehenden Abiturientinnen und Abiturienten mögliche Fragen an letztere vor, um die Hürde des Erstkontakts auf der Messe möglichst gering zu halten.

Angekommen in Daun fanden die Schülerinnen und Schüler dann in der Wehrbüschhalle ein großes Angebot von Banken, Behörden, Industrie, Handwerk, Handel, Gewerbe, Schulen, Hochschulen und Verbänden vor und hatten gut zwei Stunden Zeit, sich zunächst zu orientieren und dann gemäß ihren Wünschen zu informieren.

Angerechte Gespräche und Erfahrungsaustausche legten nahe, dass die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowohl auf schulischer als auch auf universitärer oder betrieblicher Seite die Veranstaltung nutzen konnten, um erste Kontakte mit möglichen Auszubildenden und Ausbildungsbetrieben bzw. Universitätspersonal und StudentInnen zu knüpfen.

Abschließend gilt ein großer Dank dem Rotary Club Adenau-Nürburgring, der die Fahrtkosten für diese gut organisierte, informative Berufsorientierungsveranstaltung übernommen hat.

133 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

تعليقات


bottom of page