top of page

EKG Adenau siegt souverän im Vorrundenturnier: Team WKII kommt mit klaren Ergebnissen weiter

Adenau, 20.11.2023



In einem beeindruckenden Vorrundenturnier hat die Mannschaft WKII des EKG Adenau eine herausragende Leistung gezeigt und sich souverän für die nächste Runde qualifiziert. Mit klaren Ergebnissen gegen die IGS Remagen und das Rhein-Gymnasium Sinzig zeigte das Team, was es zu leisten im Stande ist.


Die Spieler des EKG Adenau legten von Beginn an eine beeindruckende Mannschaftsleistung an den Tag. Mit einem klaren 5:1-Sieg gegen das Rhein-Gymnasium Sinzig setzten sie ein deutliches Zeichen und unterstrichen ihre Ambitionen im Wettbewerb. Das Team zeigte nicht nur taktisches Geschick, sondern auch eine beeindruckende Einstellung auf dem Spielfeld.

Auch im zweiten Spiel gegen die IGS Remagen ließ die Mannschaft WKII des EKG Adenau nichts anbrennen. Erneut konnte ein überzeugendes 5:1-Ergebnis verbucht werden. Die Spieler zeigten sich in Topform und überzeugten durch eine geschlossene Mannschaftsleistung. Besonders hervorzuheben ist die individuelle Klasse von Rio Faust, der nicht nur durch sein Torinstinkt, sondern auch durch seine Sololäufe glänzte.


Trainer Kämpf äußerte sich nach dem erfolgreichen Vorrundenturnier zufrieden: "Die Jungs haben heute gezeigt, dass sie als Team hervorragend funktionieren. Die klaren Siege sind das Ergebnis der guten Zusammenarbeit auf dem Platz. Wir schauen nun optimistisch in die nächsten Runden und sind zuversichtlich, dass wir unsere Leistung gegen das Are Gymnasium am 28. November um 10.00 Uhr im Adenauer Eifelstadion

steigern können."


Mit dem aktuellen Schwung und der beeindruckenden Form des Teams stehen die Chancen gut, dass die Erfolgsgeschichte im Wettbewerb fortgesetzt wird.

305 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Opmerkingen


bottom of page