top of page

11. Erich-Klausener-Lauf - Große Hilfsaktion des EKG


(Clip: Volker Kämpf)


Am Freitag, dem 26. April, richtete das Erich-Klausener-Gymnasium in Adenau zum 11. Mal seinen Erich-Klausener-Lauf aus. Dabei wanderten alle rund 500 Schülerinnen und Schüler auf dem Radweg von Adenau nach Liers. Eltern, Großeltern, Verwandte und Freunde wurden für diese Leistung um eine Spende pro gegangenem Kilometer gebeten. In der Woche zuvor hatten Referenten die Gymnasiasten in eindrucksvollen Vorträgen über die Projekte informiert, denen die Spendengelder zugutekommen sollen.

Der diesjährige Erich-Klausener-Lauf fand bei perfekten Wetterbedingungen statt, und dementsprechend gut war auch die Stimmung bei den Teilnehmenden. Jetzt hoffen die Organisatoren Bernhard J. Müller und Guido Tempel auf ein ähnlich gutes Ergebnis wie bei den vergangenen Veranstaltungen, bei denen durch den großen Einsatz der Schüler und die Großzügigkeit der Sponsoren seit 2001 bereits rund 200.000 Euro für soziale Projekte zusammengekommen sind.



Fotos: Vincent Seuter | Werner Mermagen


Ein besonderer Dank gilt dem Förderverein, der Polizeiinspektion Adenau, der Gemeinde Dümpelfeld/Niederadenau und unserem Hausmeister Daniel Ginster für ihre Unterstützung bei der Durchführung des EKL.

 


Text: Bernhard J. Müller


307 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page