top of page

Sensationelles Endergebnis beim Erich-Klausener-Lauf 2024

37.489,65 Euro!

 

Das ist im Vergleich zu den früheren 10 EKL einsame Spitze und weit über 10.000 Euro mehr als bei dem bisherigen Rekordergebnis!

Den Wettstreit um den Wandertag für die Klasse mit dem höchsten Pro-Kopf-Betrag gewann die Klasse 5c von Frau Geisler-Helten mit einem Betrag von 177,83 pro Schüler, gefolgt von der 8a, der 7b, der 6a und der 5a, die jeweils einen Gutschein des Fördervereins bekamen.




Die eigentlichen Gewinner des Erich-Klausener-Laufs 2024 sind aber natürlich die vielen Kinder in Afrika (Kenia, Togo und Ghana), denen durch diese Rekordsumme ein Schulbesuch und damit die Hoffnung auf eine gute Zukunft ermöglicht wird; dazu Kinder und Jugendliche, die bei uns unter schwierigen Bedingungen aufwachsen und von der Jugendhilfe Adenau unterstützt werden. Und schließlich profitieren auch Bedürftige in unserer Verbandsgemeinde, die beim Markt für Leib und Seele Unterstützung für ihr tägliches Leben bekommen.

188 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page